Segelyacht, Gebrauchtboot

X-Yachts X-34

Verkaufspreis EUR 139.000
MwSt. EU-versteuert
Baujahr 2009
Zustand gut
Hersteller X-Yachts
Modell X-34
Länge x Breite 10.36 m x 3.4 m
Tiefgang 1.9 m
Verdrängung 5300 kg
CE-Kennzeichnung A - Hochsee
Material Kunststoff GFK
Material weiss white
Kielballast 2200 kg
Standort Deutschland > Fehmarn
Antriebsart Saildrive
Treibstoff Diesel
Motorenhersteller Yanmar
Anzahl Motoren 1
Motorleistung 20 ps
Kieltyp Festkiel mit Bombe
Ausstattung Gasherd
Backofen
Spülbecken
Kühlbox
Kompass
Autopilot
UKW-Funk
Kartenplotter
Windmesser
Tiefenmesser
Geschwindigkeitsmesser
AIS
Landanschluss
Batterie
Batterieladegerät
Navigationsbeleuchtung
Bilgenpumpe
Heizung
Radio
MP3-Player
Cockpit-Lautsprecher
Badeplattform integriert
Teak-Cockpit
Deckdusche
Sprayhood
Unterwasseranstrich
Groß-Segel 40 m2
Genua 24 m2
Spinnaker 92 m2
Gennaker 90 m2

Beschreibung

X-34 aus dem Jahr 2009, in einem guten Zustand, exklusiv zu verkaufen!

1. Eine erste Übersicht:
Hersteller:
Model: X-34
Baunummer: 80
Baujahr: 2009
Liegeplatz: Fehmarn

2. Äußere Details der Yacht
Rumpf, Kiel, Außenhaut und Allgemeine Infos:
- Rumpf weiss mit drei blauen Wasserlinien
- Rostfreie Stahlscheuerleiste am Rumpf moniert (beide Seiten)
- Komplett Osmose Sanierung des Unterwasserschiffes in März 2021 bei Yachtwerft Wrede incl. neuer Antifouling (Garantie bis 2028)
- Seeventile aus dem Jahr 2021

Deck:
- Antirutschbelag auf dem Deck
- Teak im Cockpit
- Teak auf der Badeplattform
- Sitzbank achterlich im Cockpit

Cockpit:
- Dusche
- Cockpitlautsprecher

Ruder & Steuersäule
- Jefa Ruderanlage

Mast, laufendes Gut und Zubehör:
- Alu Mast, 2 Salingspaare
- Rod Rigg
- Rollanlage unter deck

Segelhandling:
- Regattapaket mit Spinnakerausrüstung und Spinnakerbaum
- Fock Inhauler System
- Lazy Bag montiert am Mast und Baum (North Sails), von 2022

Segel:
Großsegel
- Segelwerkstatt Stade, Carbon, durchgehende Segellatten, von 2018

Genua III
- Segelwerkstatt Stade, Rollsegel, Carbon mit Rollerbatten, Cover Brush UV Schutz, von 2019
- North Sails, 3DL, von 2009

Gennaker
- North Sails

Spinnaker
- North Sails

Persenninge:
Sprayhood
- Dunkelblau, von 2021

Baumkleid
- Dunkelblau mit X-34 Druck

Sonnensegel
- Sonnensegel von UK Sails, BW Mischgewebe

Anker & Edelstahlbeschläge:
- Ankerkette mit 10m als Vorlauf

3. Layout & Interieur der Yacht
Innenbereich:
- Kojensegel für Salonkojen

Eignerkabine:
- Polster einteilig

Pantry:
- Teakschneidebrett zum abdecken der Spüle

Nasszelle:
- Größere Toilette, von 2021

Polster & Textilien:
- Gaja 1190

4. Installierte Systeme in der Yacht
Motor:
- YANMAR 3YM20C - 20PS, 2 Flügel Faltpropeller
- Seewasserfilter
- Revisionsdeckel für Dieseltank

Gas & Wasserinstallation:
- 45 L Fäkalientank
- Duschpumpe in die Bilge führend
- Dieselheizung mit vier Austritten, von 2020
- Zwei Gasflaschen

Elektronik:
- Zusätzliche 115aH Gelbatterie

Entertainment:
- Radio mit Lautsprechern im Salon sowie Cockpit

Instrumente:
- Raymarine 4 x ST60 Log, Lot, Wind, Grafik
- Raymarine Autopilot 6002+
- Raymarine 240E DSC-D UKW Gerät
- Raymarine e70 Kartenplotter an der Steuersäule
- Raymarine AIS 700, von 2021

5. Zubehör der Yacht
- Festmacherleinen
- Fender
- Flaggenstock
- Heisstrop 8 t
- Rettungsinsel

6. Alle Erneuerungen der Yacht auf einen Blick:
2023
- Mittelklampen nachgerüstet, NEU

2022
- Lazy Bag montiert am Mast und Baum (North Sails), NEU

2021
- Alle Seeventile, NEU
- Ruderlager, NEU
- Komplett Osmose Sanierung Unterwasserschiff bei Yachtwerft Wrede (Garantie bis 2028), NEU
- Größere Toilette, NEU
- Raymarine AIS 700, NEU
- Sprayhood und Gestänge, NEU
- Achterliche Bank im Cockpit, NEU

2020
- Dieselheizung mit vier Luftaustritten, NEU


Das Schiff wurde jeden Winter in einer Halle gelagert, bis 2013 beheizt, 2023 war das Schiff gar nicht im Wasser. Der Motor wurde jährlich durch Fachfirmen gewartet. Schoten, Strecker und Fallen wurden nach Abnutzung erneuert. Eine Wartung der Segel erfolgte jährlich durch einen Segelmacher. Jährlich anfallende arbeiten sowie die generelle pflege wurde werftseitig erledigt.


7. Zusätzliche Information zu der Yacht
Die X-34 wurde damals so konzipiert und spezifiziert, dass sie das Beste aus zwei so unterschiedlichen Welten bietet: An einem Wochenende sollte sie als IRC-Flyer auf der Regattabahn äußerst wettbewerbsfähig sein und am darauffolgenden Wochenende für die ganze Familie zum gemütlichen Cruisen und zur Unterhaltung da sein. Heute kann man sie in die Kategorie eines Performance-Cruisers einordnen.

Die X-34 ist in allen Bereichen gut gemacht und qualitativ hochwertig, die Yacht begeistert mit einem ehrlichen, schnörkellosen und vielfach bewährten Konzept, so Michael Good (Yacht Redakteur), im Test, aus dem Jahr 2008.



Irrtum und oder Änderungen am Preis, der Ausstattungsliste, der Spezifikation sowie dem Zwischenverkauf sind vorbehalten.
Alle zu Yacht gemachten Angaben und Auskünfte, insbesondere im Hinblick auf die Mehrwertsteuer, die Ausstattung der Yacht sowie den Maßangaben stammen von Dritten und sind ohne Gewähr zu verstehen, eine Haftung für Vollständigkeit und Richtigkeit der Angaben ist demnach ausgeschlossen.

Wir haben ihr Interesse geweckt oder Sie haben Interesse an einer Besichtigung der Yacht?
Melden Sie sich gerne bei uns unter den angegebenen Kontaktdaten, oder füllen Sie einfach das Kontaktformular auf unserer Website www.barthyachts.de aus.


Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Ihr Christoph und Nicolas Barth

Tel.: +49 (0) 461 43020991

WIR SIND ONLINE

SOCIAL MEDIA

SPRECHEN SIE UNS AN
KONTAKT

Sie haben Fragen rund um unsere Gebrauchtyachten oder suchen

Unterstützung beim Verkauf Ihrer eigenen Yacht? Melden Sie sich einfach

telefonisch, per E-Mail oder über unser Kontaktformular.

BARTH YACHTS

Fördepromenade 4B

   

24944 Flensburg

T +49 (0) 461 160 66 66

E cbarth@barthyachts.de

E nbarth@barthyachts.de

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.